Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen LärmterrorDas Akustische Manifest!!!!!

03.10.2010: Durchsageterror bei der Deutschen Bahn

so nennt Egon Müller seine trefflichen Beobachtungen über die Beschallung, der man als Fahrgast der Deutschen Bahn ausgesetzt ist in der Telepolis.

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:
    Cornelie Müller-Gödecke
    Chausseestrasse 13
    17506 Gribow

    Kontakt:
    Telefon: 004938355689398
    E-Mail: cmg@einschaltverweigerung.de