Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen Lärmterror

Das muss ich lesen: Parisromane Ein Tohuwabohu von Tönen

Stille in MontparnasseAriel Denis:

Stille in Montparnasse.
Aus dem Französischen von Regine Herrmannsdörfer.
Atrium, Zürich 2007. 142 S., 17,90 Euro

Stille in Montparnasse" ist eine atemlose, furiose Suada gegen die "abscheuliche weltweite Diskothekenmusik", dieses ganze "Zeitalter der technischen Verfälschung". schreibt der Rezensent der Berliner Zeitung

Leider ist die Webseite des Atrium-Verlages nur in Flash, womit sie sich wohl selbst ins Bein geschnitzt haben..

 

Comments are closed.