Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen Lärmterror

Mosquito

Wer gut hört, benimmt sich schlecht

vertreibt Jugendliche.

Durch einen hohen Ton, den nur junge Menschen hören können.

Ältere Menschen nicht und auch die wohlbekanntermassen guthörenden Hunde nicht.

"Once it gets in your head, it’s very difficult to shake off, and the only way to shake it off is to move away." sagt der Erfinder, ein Herr Shapleton.

Und zu sehen ist ein Kurz-Video über das Ganze bei CBS: Mosquito‘ Repels Youths

Die Diktion erinnert an altbekannte Diktion, "repellent" wird gebraucht, das kenne ich sonst nur als Ungeziefervertilgungsmittel.

Comments are closed.