Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen LärmterrorDas Akustische Manifest!!!!!

04.10.2004: Photo-Stober in Freiburg

als besonders infam empfinde ich es, Lautsprecher so über dem Ladeneingang anzubringen, daß sie die gesamte Straßenbahnhaltestelle mit dem Lärm eines Billigst-Werbe-Radio-Senders beschallen und diese Beschallung auch außerhalb der Geschäftszeiten nicht ausschalten.

Ich bin gezwungen, dort auf die Straßenbahn zu warten und deshalb Opfer.

Abhilfe:

Ich werde dort nie einen Pfennig ausgeben. Vielleicht zeige ich den Laden sogar an.

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:
    Cornelie Müller-Gödecke
    Chausseestrasse 13
    17506 Gribow

    Kontakt:
    Telefon: 004938355689398
    E-Mail: cmg@einschaltverweigerung.de