Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen LärmterrorDas Akustische Manifest!!!!!

01.10.2004: einige Zitate zum Lärm

Peter Bamm:

Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

Kurt Tucholsky:

Es gibt vielerlei Lärm. Aber es gibt nur eine Stille.

Schopenhauer:

In Deutschland ist es, als ob es ordentlich darauf angelegt wäre, daß, vor Lärm, niemand zur Besinnung kommen solle.

Evelyn Waugh:

Die Menschen machen so viel Lärm, weil sie die Stille fürchten, denn Stille bedeutet Selbstgespräch, Selbsterkenntnis, Selbstkritik.

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:
    Cornelie Müller-Gödecke
    Chausseestrasse 13
    17506 Gribow

    Kontakt:
    Telefon: 004938355689398
    E-Mail: cmg@einschaltverweigerung.de