Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen LärmterrorDas Akustische Manifest!!!!!

01.10.2003: Eingestöpselter Junger Mann

setzt sich in der S-Bahn auf den Platz mir gegenüber.
Laut zischt es aus den Kopfhörern.
Ich bitte ihn, leiser zu stellen, ich wolle das nicht mithören.

Da steht er auf. Und setzt sich woanders hin.

Leiserstellen geht überhaupt nicht.

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:
    Cornelie Müller-Gödecke
    Chausseestrasse 13
    17506 Gribow

    Kontakt:
    Telefon: 004938355689398
    E-Mail: cmg@einschaltverweigerung.de