Einschaltverweigerung

Gegen den alltäglichen Lärmterror

Franz Kafka: Großer Lärm

Großer Lärm Ich sitze in meinem Zimmer im Hauptquartier des Lärms der ganzen Wohnung. Alle Türen höre ich schlagen, durch ihren Lärm bleiben mir nur die Schritte der zwischen ihnen Laufenden erspart, noch das Zuklappen der Herdtüre in der Küche höre ich. Der Vater durchbricht die Türen meines Zimmers und zieht im nachschleppenden Schlafrock durch, […]

Zartbesaitet

Wer unter Lärm leidet, wird nur zu oft als zartbesaitet abgestempelt, und das ist dann abfällig gemeint. Nun bin ich auf eine Webseite gestoßen, die sich dem Thema „Hochsensibilität“ widmet, die Seite des Vereins  Zart besaitet, dem Verein zur Förderung hochsensibler Menschen: www.zartbesaitet.net Die Informationen auf dieser Seite haben mir gutgetan; ich werde nun ersteinmal […]

Unser täglich Lärm – bei arte

Unser täglich Lärm – Lärm macht kaputt Das sind zwei Sendungen, die arte heute zur besten Sendezeit ausstrahlt. Wie gut, daß das Thema mal auf den Tisch kommt. Man ist ständig von Lärm umgeben, ohne es zu merken. Warum auch? Man ist ihn ja gewöhnt. Irrtum, sagt die Wissenschaft. Der Körper kann sich nicht an […]

nach längerer Pause oder soll ich…

schreiben, nach längerer Stille hier im Blog? Nun, ich muss nicht mehr so oft mit dem Zug fahren, mit dem Bus oder dem Flieger, wohne in einer ruhigen Gegend nahe der Küste und nicht mehr in der Großstadt, aber: Das Lärm-Thema ist für mich immer noch aktuell, mir immer noch bewußt. Denn ich genieße die […]

ruhig bleiben!

nächsten Mittwoch ist es wieder soweit: der 24. April ist der Internationale Tag gegen den Lärm. Wie immer gibt es Informationen auf der Webseite der Aktion und wie immer wird die Welt leider nicht leiser. Langsam resigniere ich.